Muss ich exakte Reisedaten in meinem Visum angeben oder reichen auch ungefähre?

Ein Touristenvisum wird für die exakt angegebenen Reisedaten ausgestellt und ist ab Einreisedatum für maximal 30 Tage gültig.

Sie können nicht nach Russland einreisen, bevor Ihr Visum nicht gültig ist und müssen ausreisen bevor Ihr Visum abläuft.

Wir empfehlen die maximale Aufenthaltsdauer von 30 Tagen anzugeben, um für mehr Flexibilität bei Ihrer Reise zu sorgen.

Viselio hilft Ihnen gerne bei der Beantragung Ihres Geschäftsvisums für Russland.

Sie brauchen immer noch Hilfe? Kontaktieren Sie Uns Kontaktieren Sie Uns