Ich habe meinen Flug geändert und mache nun einen Zwischenstop in Indien, um an meinen eigentlichen Zielort (z.B. Nepal, Berlin, etc.) zu kommen. Benötige ich ein Transitvisum?

Sie müssen ein Transitvisum beantragen, wenn Sie in Indien von einem internationalen Terminal zu einem Inlandsterminal  wechseln. Auch wenn Sie nur für einige Stunden in ein Flughafenhotel einchecken möchten, ist dies unabdingbar.

Ein Transitvisum ist nicht nötig, wenn Sie sich in einem vorgesehenen Warteraum für Transitfluggäste befinden.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit einem Transitvisum maximal 72 Stunden in Indien aufhalten dürfen. Sie sollten einen Nachweis für eine Weiterreise, neben Ihrem Transitvisum, vorlegen können.

Sie brauchen immer noch Hilfe? Kontaktieren Sie Uns Kontaktieren Sie Uns