Wie lange kann ich in Bangladesch bleiben, wenn ich ein Touristen- oder Geschäftsvisum habe?

Die maximale Aufenthaltsdauer mit einem Touristenvisum beträgt 30 Tage in einem Zeitraum von 90 Tagen. Die maximale Aufenthaltsdauer bei einem Geschäftsvisum beträgt 30 Tage in einem Zeitraum von 90 Tagen (einmalige Einreise) oder 1 Jahr (mehrfache Einreise). 


Es ist sehr wichtig zu wissen, dass das Visum ab dem Tag der Ausstellung gültig ist und nicht ab dem Tag der Einreise nach Bangladesch. Bitte beachten Sie dies, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Sie brauchen immer noch Hilfe? Kontaktieren Sie Uns Kontaktieren Sie Uns